User Tag List

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Stromanbieter wechseln - was ist mit der Gebühr für den Zähler?       

  1. #1
    Dauergast Avatar von padrino
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    808
    Blog-Einträge
    1

    Stromanbieter wechseln - was ist mit der Gebühr für den Zähler?

    Hi,

    da Ihr hier alle (oder zumindest früher ) multimediale Stromverschlinger seid, habt Ihr sicher auch schon den Anbieter gewechselt, also weg vom Grundversorger, oder?

    Ich frage mich, was passiert mit so einem Wechsel mit den Gebühren für den/die Zähler?
    Muss ich die weiter an die Stadtwerke Zahlen (denn die Zähler gehören ja denen), oder muss mein neuer Versorger diese Gebühren an den Grundversorger zahlen und meine Kosten sind mit Grundpreis und Verbrauchspreis beim neuen Versorger komplett abgedeckt?

    CU,
    Mario

  2. #2
    Gastronomie-Mitarbeiter Avatar von Eisenwolf
    Registriert seit
    19.02.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160
    Zitat Zitat von padrino Beitrag anzeigen
    ...muss mein neuer Versorger diese Gebühren an den Grundversorger zahlen und meine Kosten sind mit Grundpreis und Verbrauchspreis beim neuen Versorger komplett abgedeckt?
    Normalerweise erledigt das dein neuer Versorger, und du hast damit nichts zu tun.

  3. #3
    Cineast Avatar von Sasquatch
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.237
    Du hast Fragen die man sonst nicht hat . Also ich kann auch aus Erfahrung bestätigen, daß das alles automatisch läuft und zwischendurch auch weiter Strom da ist...

  4. #4
    Dauergast
    Threadstarter
    Avatar von padrino
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    808
    Blog-Einträge
    1
    Ok, danke Euch mal.

    So habe ich es mir ja auch in etwa gedacht (siehe oben), da aber überall steht, "unser Eigentum, blabla", und wie sie zicken, wenn es um ihre Zähler geht, hätte es mich nicht gewundert, wenn unser Grundversorger weiter Miete von uns für die Zähler kassiert hätte...

  5. #5
    Gastronomie-Mitarbeiter Avatar von Eisenwolf
    Registriert seit
    19.02.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160
    Zitat Zitat von padrino Beitrag anzeigen
    wenn unser Grundversorger weiter Miete von uns für die Zähler kassiert hätte...
    Oh, das tut er auch, aber das erledigt dein neuer Versorger für dich und verrechnet das mit deiner Stromrechnung.

  6. #6
    Platzanweiser Avatar von prenz
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt.
    Beiträge
    384
    Eigentlich ist das sogar noch etwas komplizierter (Danke, Strommarkt-Liberalisierung) - Du kannst Dir sogar den Meßstellenbetreiber frei aussuchen, allerdings machen das nur wenige. In aller Regel ist sonst der Meßstellenbetreiber der Grundversorger (bzw. eine Tochtergesellschaft von diesem).

Ähnliche Themen

  1. Beamerleinwand ... was ist der aktuelle Stand?
    Von frauhansen im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2017, 01:11
  2. Es geht Gen Italien was ist mit der Flatrate
    Von BergH im Forum Smartphones und Tablets
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2016, 08:41
  3. Was ist mit multimania.de?
    Von MacLeod im Forum OffTopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 08:14
  4. Was ist das für eine Figur?
    Von -ju- im Forum OffTopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 09:32
  5. Was ist mit der Zitat-Funktion? - Abhanden gekommen oder wegrationalisiert?
    Von baustelle100a im Forum Hilfe und Fragen/Vorschläge zur Boardbenutzung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 23:55

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •