PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : IPTV mit Kodi und Konsorten



fireball
14.07.2017, 10:50
Tach zusammen,

hat eigentlich jemand von Euch schonmal Erfahrungen sammeln können mit diesen... na nennen wir sie mal "halbseidenen" IPTV Angeboten?

Speziell so im Zusammenhang was stabilität, Bildqualität, Zuverlässigkeit angeht und ob, wenn man einen der "Premium" Anbieter nutzt, irgendwelche beschränkungen bestehen bezüglich zeitgleicher Nutzbarkeit auf mehreren Endgeräten? Wie sieht es aus mit Aufnahmemöglichkeiten?

Greets
Marcus

Tyson
20.07.2017, 17:51
Das Angebot dürfte seit dem EuGH-Urteil zum Thema (https://www.heise.de/newsticker/meldung/EuGH-Verkauf-von-Mediaplayer-fuer-illegale-Streams-verstoesst-gegen-EU-Recht-3696929.html) nicht gerade gewachsen sein. Ein beliebtes AddOn hat daraufhin doch auch sogleich den Dienst eingestellt, meine ich zu erinnern (finde ich aber gerade nicht). Und Kodi will natürlich jeden Anschein einer Zusammenarbeit mit "Halbseidenen" (oder auch nur de-facto-Plattform dafür zu sein) vermeiden, um es sich mit den "Ganzseidenen" offiziellen kommerziellen wie Netflix und Maxdome zu verscherzen.