PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer hat auch Abstürze vom Smartphone in den letzten Wochen?



bongobong
19.12.2013, 10:47
Hallo zusammen

Bei mir häufen sich in den letzten Wochen (2-4) die Abstürze von meinem Samsung Galaxy Grand Duos.
Es ist ein Dual-Sim Handy mit einer Telekom D1 (Datennetz) und einer Netzclub O2 (Telefonieren) Sim Karte.
In einem Forum, zu dem Model, haben jetzt schon einige dieses Problem, das bei starker Datennetzverbindung (Webradio hören oder Navi nutzen) das Gerät abstürzt und neustartet.
Bei einigen tritt der Fehler auch gleich nach einem Hochfahren (über Nacht ausgeschaltet) mehrmals auf.
Bei mir ist es so, das es jetzt etwas weniger geworden ist und es nach dem Hochfahren keine 4 mal mehr neustartet sondern nur noch wärend der Autofahrt beim Webradio hören.

Einer hat den Zusammenhang zur neuen Verschlüsselungstechnik der Telekom in den Raum geworfen.
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/telekom-fuehrt-neue-verschluesselungstechnik-fuer-handy-netz-ein-a-937804.html

Die jenigen, die keine D1-Sim haben hatten auch keine Probleme.

Kennt jemand das Problem bei euch?
Habt ihr auch unerklärliche Verhaltensweisen von eurem Smartphone?

Gruß
Dirk

31337
20.12.2013, 15:03
unerklärliche Verhaltensweise ja, aber keine Abstürze:

mein Handy springt seit ein paar Tagen nach 1x klingeln sofort auf die Mailbox - egal, welche Wartezeit ich einstelle und ob überhaupt eine Rufumleitung bei Nichterreichbar aktiviert ist.

Tippe da aber eher auf einen Softwarefehler am Handy....

bongobong
23.12.2013, 09:56
Hallo 31337

Danke für deine Rückmeldung.
An einen Softwarefehler wegen eines Updates von einer App dachte ich auch zuerst.
Es passiert aber immer nur wenn ich im Telekomnetz eingelogget bin dort viele Daten sauge (Webradio oder Navi).
Wenn ich das gleiche mit den gleichen Apps per Wlan mache kommt kein Neustart.

Gruß
Dirk

BergH
23.12.2013, 13:02
tach auch !

Mir ist die anfrage zu unspezifisch.


~~~ Mein Auto macht Mucken Eure auch ? ~~~

O.K Das mit dem Terrorcom Netz ist natürlich schon mal ein Hinweis.
Aber kann die Terrorcom wriklich so das datenvolumen begrenzen ?

bongobong
23.12.2013, 13:23
Hallo BergH

Was meinst du mit unspezifisch?
Mehr Hintergrund zum Handy?

Das Datenvolumen wird ja nicht begrenzt. Sondern es passiert irgendetwas wärend ich Webradio höre oder navigiere, daß das Smartphone zum abstürzen bringt.
Es passiert nicht, wenn ich im WLAN bin. Ein anderes Netz kann ich nicht ausprobieren da ich keine weitere Sim-Karte mit Datenflatrate habe.
Diese Abstürze sind auch nicht schleichend gekommen, sondern von heute auf Morgen vor ca. 4 Wochen.

Gruß
Dirk

BergH
23.12.2013, 14:08
tach auch !

Ja irgendwie fehlen mir Detial zum Handy, Android Version, Firmware, Hacks, installierte Programme usw.

Aber wahrschinelicher ist, daß das Webradio die anderen Downloads stört.

Quentin
23.12.2013, 15:42
Handy steht da: Galaxy Grand Duo
Android Version: vermutlich Stock Android 4.2.2 mitsamt Samsungs Vergewaltigung genannt TouchWiz
Installierte Programme: unwahrscheinlich der Grund...

Gruß,
Quentin

31337
23.12.2013, 15:45
ah das "Duo" hatte ich schon fast wieder verdrängt - ich glaub diese ganzen Dual-Sim-Geschichten sind noch nicht so wirklich 100% ausgereift, hab schon häufiger gehört, dass es bei so Geräten rätselhafte Probleme gibt...