PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HTC macht es Noobs einfacher, ihr Gerät zu bricken



Tyson
27.05.2011, 16:19
Weniger seriöse Dienste titeln "HTC verzichtet auf Bootloader-Sperre bei Android-Smartphones (http://www.heise.de/newsticker/meldung/HTC-verzichtet-auf-Bootloader-Sperre-bei-Android-Smartphones-1251302.html)" oder "HTC verspricht Offenheit für Bootloader (http://de.engadget.com/2011/05/27/htc-verspricht-offenheit-fur-bootloader/)".


"There has been overwhelmingly customer feedback that people want access to open bootloaders on HTC phones. I want you to know that we've listened. Today, I'm confirming we will no longer be locking the bootloaders on our devices. Thanks for your passion, support and patience,"

Was er sagen will: frickelt eure Telefone kaputt, dann müsst ihr schneller neue kaufen :D

fireball
27.05.2011, 17:36
Ich hab noch kein Gerät gesehen, das wirklich gebrickt wurde. Solange der Bootloader schreibgeschützt bleibt, sind die Dinger nicht kaputtzubekommen.