PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einstellung



sresiak
21.04.2011, 08:03
Ich habe meinen Fernseher mal nach den hier vorgegebenen Daten eingestellt,das Bild war unmöglich und die vorgegebenen Einstellungen vom Werk waren entschieden besser.

CNeumannSG
21.04.2011, 08:15
Das ist zwar hochspannend, aber dein Beitrag wäre noch ein bißchen hilfreicher gewesen, wenn du ein paar Worte über das Fernseher-Modell, den Bildgeber, die Anschlußart und die gegenüber der Werkseinstellung geänderten Parameter verloren hättest. Auch ist "unmöglich" eine etwas unexakte Beschreibung der Bildqualität. ;)

SaintHuck
21.04.2011, 08:16
Hallo sresiak,

es wäre mal interessant, welchen TV Du denn mit den Einstallung getstet hast :)


edit: zu langsam

HelGe
23.04.2011, 11:10
Einfach mal das Testbilder-Paket downloaden, ggf. die Blau-Folie ordern und danach selbst justieren und dann gucken, ob die Werte mit denen von TV-Bildeinstellungen übereinstimmen.

Aufgrund von Änderungen innerhalb einer Produktserie - manchmal kann das schon eine neue Firmware sein - können Diskrepanzen entstehen. Deshalb ist es ja so schwierig, allgemeingültige Aussagen zu Einstellungen zu treffen und deshalb gibt es das BUROSCH-Testpaket.

So ist die gemachte Aussage wirklich nach dem Motto "Alles Scheiße, Deine Elli" und wird dem Projekt imho nicht gerecht.

sresiak
24.04.2011, 10:56
Ich habe einen Loewe Art 42 und habe die hier vorgeschlagenen Bild Parameter für den Art benutzt und es gab ein unmögliches Bild. Die Einstellung soft, macht das Bild Matt, die Einstellung Schärfe vorgeschlagen 1, habe ich auf 2 usw. Liegt aber vielleicht auch am Alter. Habe mein Bild dann so gelassen wie vom Händler eingestellt war und bin zufrieden.