User Tag List

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kaufentfehlung       

  1. #1
    Cineast Avatar von Maxe
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.106

    Kaufentfehlung

    Ich bin etwas aus dem Thema raus und suche für meine Tochter zum Studiumanfang einen Desktop-PC.

    Ihr schwebt vor, mobil mit einem Tablet (mit Tatstatur) zu sein und zu Hause stationär ("mit etwas Gaming"). Letzteres suchen wir PC (mit Windows) und Monitor.

    Preisvorstellung bis etwa 1.500 €.

    Bitte mit (Amazon- Link)

  2. #2
    Flicken-Habicht Avatar von goemichel
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Münster/i.W.
    Beiträge
    1.324
    Blog-Einträge
    3
    Hmm...PC mit etwas Gaming...und sonst?

    - welche Anwendungen hauptsächlich? Rechenintensiv? Grafik-lastig?

    Vorschlag anhand des Budgets:
    PC: https://www.amazon.de/dp/B01N5QC9DS
    Monitor: https://www.amazon.de/dp/B00H3JIGHA
    Tatstatur+Maus: https://www.amazon.de/dp/B001MWI1Z6
    Geändert von goemichel (02.09.2017 um 18:13 Uhr)

  3. #3
    Cineast
    Threadstarter
    Avatar von Maxe
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.106
    Zitat Zitat von goemichel Beitrag anzeigen
    Hmm...PC mit etwas Gaming...und sonst?
    - welche Anwendungen hauptsächlich? Rechenintensiv? Grafik-lastig?
    Du stellst die richtigen Fragen, die ich aber nicht beantworten kann.

    Aus meiner Sicht ist das Budget da, das Gerät soll möglichst lange halten und der Rest ist ihre Sache .... und ich habe im Zweifel einen Schuldigen, Dich!

    Danke für die Tipps, die Desktop-PCs sehen heutzutage graulich aus, der Verlinkte ist schon die positive Ausnahme.

  4. #4
    Flicken-Habicht Avatar von goemichel
    Registriert seit
    16.02.2011
    Ort
    Münster/i.W.
    Beiträge
    1.324
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Maxe Beitrag anzeigen
    Danke für die Tipps, die Desktop-PCs sehen heutzutage graulich aus, der Verlinkte ist schon die positive Ausnahme.
    Naja - man könnte sich ein solches System auch aus einzelnen Komponenten zusammenstellen und bauen lassen. Da hat man auch Einfluss auf das Gehäuse.

    Wenn es nur um 08/15-Aufgaben (Office, Filmchen etc.) geht, kann man auch noch einiges an Geld sparen. Das Gute an dem PC ist das hier:
    Sie bekommen einen komplett eingerichteten Rechner inkl. 2 Jahre Premium Vor-Ort Abholservice ( Pickup & Return ). Windows 10 Professional 64bit und alle Treiber sind fertig installiert.

  5. #5
    Cineast
    Threadstarter
    Avatar von Maxe
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.106
    [Komplettangebot]
    Ja, ein wesentliches Argument. Früher habe ich auch selbst zusammengestellt, aber der Letzte war bereits ein Komplettangebot.

    Ich meine, so ein ähnlicher wird es schon. Werde das natürlich noch mal durch den Kopf gehen lassen.

  6. #6
    Cineast
    Threadstarter
    Avatar von Maxe
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.106
    Zitat Zitat von goemichel Beitrag anzeigen
    Danke, der ist es auch geworden

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •